Bericht über wind-turbine.com in Startup-Portal

Der Gebrauchtmarkt für Windkraftanlagen nimmt immer weiter an Fahrt auf. Während hierzulande das Repowering – der Austausch älterer Windtechnologie gegen leistungsstarke Anlagen – aus vielen Gründen immer wichtiger werden wird, bleibt die Frage: Wohin mit den alten Anlagen? Die Antwort liefert die internationale Windenergie-Plattform wind-turbine.com.

Der Klimawandel ist ein globales Problem, doch es wird glücklicherweise global angegangen – und gebrauchte Windkraftanlagen sind im Ausland sehr gefragt. Diese können dort noch für viele Jahre zuverlässige Dienste in der regenerativen Energieerzeugung leisten. Damit spielt der WIV-Geschäftsbereich wind-turbine.com ebenfalls eine Rolle im Kampf gegen den Klimawandel.

Welchen Herausforderungen man sich als Startup auf dem Markt für gebrauchte Windkraftanlagen stellen muss und welche Chancen und Perspektiven hier bereitstehen, erklärte Bernd Weidmann jüngst in einem Interview mit Deutschlands bekanntestem Startup-Portal http://www.deutsche-startups.de – doch lesen Sie selbst!

Zurück zur Newsübersicht