Die WIV-GmbH kommt mit frisch errungenem CPUX-F Zertifikat!

Liebe Kunden, liebe Leser,

ich habe vom 25.03. – 29.03.2019 an einem Intensivkurs zum „Usability und User-Experience Experten“ erfolgreich teilgenommen und durfte meine neu erworbenen Kenntnisse im Rahmen des international anerkannten Zertifikats „CPUX-F“ unter Beweis stellen.

Aber was versteht man eigentlich unter Usability?

Bei der Usability geht es um die Benutzerfreundlichkeit einer Website, Online-Shop oder App. Das Medium wird für den Benutzer so gestaltet, dass bestimmte Ziele möglichst effektiv, effizient und zufriedenstellend erreicht werden können. Zum Beispiel das Durchführen einer Online-Bestellung in möglichst kurzer Zeit, und sehr geringem Aufwand.

Und was ist User Experience UX?

Die User Experience ist die Erfahrung, die der Benutzer im Umgang mit dem digitalen Produkt erfährt. Welche Erwartungen hat er vor dem Benutzen, was stellt er während dem Benutzen fest und wie bleibt Ihm die Erfahrung in Erinnerung.

Wie können Sie davon profitieren?

23% der Kaufabbrüche in z. B. Online-Shops lassen sich mit nicht nutzungsfreundlichen Websites in Zusammenhang bringen. Reagiert man hier rechtzeitig, kann man einen Großteil der Nutzungsprobleme vor der Implementierung aufdecken.

Fazit:

Mit den gewonnenen Erkenntnissen, unterstütze ich Sie in Zukunft nicht nur wenn es darum geht eine Website von Grund auf neu zu gestalten, sondern auch dann, wenn eine bestehende Webseite im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit verbessert werden soll. In diesem Zusammenhang optimieren und gestalten wir Websites bzw. Prozesse anhand anerkannter Usability & User Experience Richtlinien mit dem Ziel, die Gebrauchstauglichkeit zu erhöhen, um den Erfordernissen und Anforderungen der Benutzer gerecht zu werden und somit die Benutzererfahrung langfristig zu steigern. Denn: "Was bringt Ihnen eine schöne Website, wenn der Großteil Ihrer Webseitenbesucher diese nicht nutzen möchten bzw. können"?

Zurück zur Newsübersicht